Fernumzug

Sie planen einen Umzug von Berlin nach Hannover? Oder in eine andere weit entfernte Stadt? Ab einer Entfernung zwischen alter und neuer Wohnstätte von ca. 75 km spricht man von einer Fernumzug.

Dabei sind im Umzugspreis der Fernumzug nicht nur die “normalen” Kostenfaktoren von der Umzugsfirma zu berücksichtigen, sondern ebenfalls die Entfernung. Daher erhöht sich der Preis einer Fernumzug entsprechend im Vergleich zu einem regionalen Umzug. Bei einer Ferntour sind weitere Kosten wie Benzin, Fahrtzeit, Übernachtungs- und Spesenpauschalen usw. mit einzuberechnen.

Bei einem Umzug bzw. einer Fernumzug ins Ausland können sich daher entsprechende Kostenauweitungen im Vergleich zu regionalen Umzugsangeboten ergeben, da hier die Entfernungen entsprechend weiter sind und die Gesamtkosten daher entsprechend ansteigen.

Es bleibt daher festzuhalten, dass bei einer Fernumzug mit einem erheblich höheren Umzugspreis zu rechnen ist, als bei einem Umzug in einen nahe gelegenen Ort. Es ist ratsam, sich über die Erfahrungen der Umzugsfirma mit Fernumzügen zu erkundigen, damit bei Ihrem Umzug alles Ihren Wünschen entspricht und Sie nicht mit weiteren unvorhergesehenen Kosten überrascht werden. Des Weiteren sollten Sie nicht lediglich ein Angebot für Ihre Ferntour einholen, sondern durchaus Preise vergleichen. Hierbei ist jedoch darauf hinzuweisen, dass nicht das günstigste Angebot dem Besten entspricht, sondern ein Know-How im Bezug auf Fernumzügen der Umzugsfirma ebenfalls eine tragende Rolle spielt, damit Ihr Umzug problemlos und fachgerecht abgewickelt werden kann.

FernUmzug